Aktuelles

 

 

 

Jahreshauptversammlung

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 22.04. im ehemaligen Rathaus Weißkirchen statt. Im Amt bestätigt wurden Francesco Cognetta als 2. Vorsitzender und Klaus Lucas als 2. Kassierer. Ina Pape hatte sich nicht wieder als 2. Schriftführerin aufstellen lassen. Diesen Posten übernimmt nun Jessica Bräu. Ina Pape wurde stattdessen als Beisitzerin gewählt, zusammen mit Marion Schorr, Monika Stenz, Herbert Stenz und Karsten Wolf. Die aktuelle Zusammensetzung des Vorstandes findet ihr hier. Wie in den meisten Jahren konnten auch dieses Jahr wieder langjährige Mitglieder geehrt werden. Die 1. Vorsitzende Birgit Zumbroich konnte sich im Namen des Vereins für 25 Jahre Mitgliedschaft bei Katharina Schorr und Maria Raupach und für 40 Jahre Mitgliedschaft bei Ingeborg und Achim Abraham bedanken.

Kartenvorverkauf

Der Kartenvorverkauf lief großartig. Die erste Sitzung ist ausverkauft, für die zweite gibt es wenige Restkarten bei Wege Fernsehtechnik.

 

Die Eintrittskarte kostet in diesem Jahr 15 EUR.

Wir freuen uns auf 2 grandiose Sitzungen mit Ihnen!

Kartenvorverkauf

Wir bieten ab diesem Jahr erstmalig die Möglichkeit, die Karten per E-Mail vorzubestellen unter kartenbestellung@cghw.de.

Dies wird vom 11.11. bis 25.11. möglich sein. In dieser Zeit können unter Angabe von Termin, Anzahl Karten und möglichem Platzwunsch Karten bestellt werden. Die Plätze werden vom Vorstand vergeben und die Karten liegen am 03.12. zur Abholung (und Bezahlung) im Rathaus bereit.

An diesem Tag können auch direkt Karten gekauft werden, falls man sich seinen Platz lieber selbst aussuchen möchte. Nicht abgeholte Karten gehen anschließend bei Fernsehtechnik Wege wieder in den freien Verkauf.

 

Die Eintrittskarte kostet in diesem Jahr 15 EUR.

Wir freuen uns auf 2 grandiose Sitzungen mit Ihnen!

Sommerfest 2016 - Artikel Oberurseler Woche

Jahreshauptversammlung 2016 - Artikel Oberurseler Woche

Taunuszeitung, 19.Januar 2016

Teuflisch gute Stimmung beim CluGeHu

Ein rotzfrecher Opa, am Stock gehende ältere Damen, die plötzlich munter tanzen können, eine Blaskapelle von Format und akrobatische Wikinger – und das war längst nicht alles, was es bei der Fastnachtssitzung des CluGeHu zu sehen gab.

 

Weiterlesen

 

Sommerfest 2015 - Artikel in der Oberurseler Woche

Goethe trifft die Stechmücke an Weihnachten in Mexiko

Oberurseler Woche_30.01.15
Oberurseler Woche.pdf
PDF-Dokument [1'011.8 KB]

Neujahrsempfang & Kampagneneröffnung

In diesem Jahr eröffnete der KV Club Gesellingkeit Humor Weißkirchen 1952 e.V: seine Kampagne mit einem Neujahrsempfang im Gasthaus Zum Rühl. Es gab ein kleines Programm mit Vereidigung des Elferrates, Ehrungen, dem neuen Gardetanz, einem Besuch von Clothilde und der Prinzen schaute auch vorbei. Alles in allem ein geselliger Auftakt der Kampagne.

 

Bilder gibts hier.

Kartenvorverkauf für unsere Fastnachtssitzungen

Die Eintrittskarten für unsere beiden Fastnachtssitzungen gibt es wie gewohnt ab sofort bei Fernsehtechnik Wege auf der Kurmainzer Straße in Oberursel-Weißkirchen. 

 

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Do, Fr 9-12 und 15-18 Uhr  und  Mi+Sa 9-12 Uhr.

 

Die Fastnachtssitzungen finden am Samstag, den 24.01. und Samstag, den 31.01.2015 in der Turnhalle des TV Weißkirchen statt und der Eintrittspreis beläuft sich auf 14,00 EUR.

 

Wir freuen uns auf Sie.

Eröffnungssitzung fällt aus.

Auf Grund der aktuellen Ereignisse wird die Eröffnungssitzung (geplant am Samstag, den 15.11.14) in diesem Jahr nicht statt finden.

Wir freuen uns aber euch an unseren beiden großen Fastnachtssitzungen am 24. und 31. Januar 2015 in der Turnhalle des TV Weißkirchen begrüßen zu dürfen.

Der Kartenvorverkauf findet am Samstag, den 06. Dezember von 10  - 12 uhr im Alten Rathaus Weißkirchen statt. Danach sind die Karten bei Fernsehtechnik Wege an der Kurmainzer Straße zu bekommen.

Rolf Bender – er lebte für unseren Verein und der Verein lebte durch seine Taten.

 

Am 01.11.2014 ist unser Ehrenvorsitzender des Karnevalsverein Club Geselligkeit Humor Weißkirchen 1952 e.V. – viel zu früh – nach Krankheit gestorben.

Was bleibt ist Trauer – Trauer um einen warmherzigen netten Menschen.

Fassungslosigkeit – über das plötzliche Ableben unseres Mitglieds.

Beileid – für seine Frau und Familie.

 

Es bleiben auch die schönen Erinnerungen:

 

An einen Menschen der sich mit einem „kratzigen“ Küsschen und einem liebevollen

 „Na – wie denn?“ nach dem Wohlergehen erkundigte, sobald man den Garagenhof des Alten Rathauses betrat.

 

An die fleißige Seele des Vereins, denn ein „Lass das stehen, ich räume es die Woche weg“ hörte man von ihm nach jedem großen Fest.

 

An den „alten“ Fassenachter, denn wenn man etwas über Fastnacht wissen wollte, brauchte man nur ihn zu fragen.

 

An den Stadtschreiber und Türmer von St. Ursula, dessen Protokolle über Jahre ein fester Bestandteil der Sitzungen waren.

 

An den „Mann für alle Fälle“, dessen aufopferndes Engagement für den Verein, keiner von uns ersetzen können wird.

 

An Prinz Rolf III., der mit seiner Kampagne 2001/2002 den CluGeHu in Oberursel und im Hochtaunuskreis erfolgreich vertrat.

 

Rolf wird immer ein Teil des Vereins bleiben und er wird in vielen kleinen Dingen weiterleben.

 

Wir wünschen der Familie für die Zukunft Zeit für ihre Trauer, aber auch die Kraft sich an die schönen Momente zu erinnern und den Schmerz erträglich werden zu lassen.

 

Im Namen des Vorstandes - Corinna Watteroth

Taunuswadenspektakel in Hundstadt

 

Am 18.07.2014 nahm unser Männerballett Die Bachstelzen an dem Taunuswadenspektakel in Hundstadt teil. Der Verein dort lud zu einem Männerballetttunier im Juli anlässlich des Jubiläums ein.

Mit einer Fanabordnung machten die Bachstelzen sich mit einem Bus auf den Weg in den Hintertaunus und sicherten sich den dritten Platz. Glückwunsch Jungs!

 

Bilder findet ihr hier.

Taunuszeitung, 03.04.2014

Die Ehrung, die nicht auf der Agenda stand

 Weißkirchen. 

Ohne Menschen, die sich engagieren, geht es einfach nicht. Birgit Zumbroich, Vorsitzende des Clubs Geselligkeit Humor Weißkirchen (CluGeHu), ist so ein Mensch. Und auch einer, der klar und strukturiert arbeitet – etwa, wenn es um die Mitgliederversammlung der Karnevalisten geht, so wie am vergangenen Freitag im Alten Rathaus Weißkirchen. 

....Weiterlesen

Die Jahreshauptversammlung und der neue Vorstand

 

Am Freitag, den 28.03.14 fand im alten Rathaus in geselliger Runde unsere Jahreshauptversammlung statt. Auf dem Programm standen wieder die Berichte der ersten Vorsitzenden, der Jugendleitung und der Kassenbericht. Ein Highlight des Abends war die Ehrung für 40 Jahre treue Mitgliedschaft unserer ersten Vorsitzenden Birgit Zumbroich. Ehrenpräsident Andreas Mohr hielt eine Laudatio und gab dem Publikum einen Einblick in Birgits Vereinsleben.

Außerdem standen Wahlen an. Birgit Zumbroich, als erste Vorsitzende, sowie Caroline Hermman, als erste Schriftführerin wurden im Amt bestätigt. Die erste Kassiererin Corinna Watteroth stand nicht mehr zur Wahl. Katharina Schorr, bis dahin 2. Schriftfüherin wurde zur neuen ersten Kassierin gewählt. Ihr Amt übernimmt Ina Pape für ein Jahr. Außerdem wurde Janine Detzer als Beisitzerin bestätigt und Bernard Bilitewski wird durch Uwe Eilers ersetzt.

Des Weiteren gab es viele Termine zu besprechen.

Der neue Vorstand des CGHW

Bilder der Fastnachtsumzüge sind online. 

Schaut in der Galerie oder klickt hier.

Beim CluGeHu geht die Post ab

Das Männerballett des Clubs Geselligkeit Humor glänzt mit „Walk Like An Egyptian“, nicht der einzige närrische Höhepunkt

Die Sitzung des CluGeHu hatte viele Highlights. Ob Garde klassisch, Bachstelzen ägyptisch, Maxis außerirdisch, Clothilde problematisch oder Ehepaar „wahnsinnisch“ – das Publikum war begeistert.

Lesen Sie den Artikel der Taunuszeitung hier.

Kostüme zu verkaufen

 

Kinder-Cheerleader-Kostüme
Wir verkaufen 12 Kinder-Cheerleader-Kostüme. Sie bestehen aus einemOberteil und einem Rock, in blau/Rot mit weissen Sternen. Größen: 4x 128 5x 140 2x 152 1x 164 Originalpreis 20 EUR. Wir würden sie gerne alle zusammen verkaufen für 140 EUR. Ich schicke euch gern ein Bild zu. Bei Fragen & Interesse bitte melden.

 

Kinder-Schnecken-Kostüme
Wir verkaufen 12 selbstgenähte Kinder-Schnecken-Kostüme. Bestehen tun sie aus einem Overall, einer Karpuze, Füllern auf einem haarreif und einem Schneckenhaus-Rucksack. Größen: 3x 116/122 2x 134 4x 140 2x 152 1x 164 Wir würden die Kostüme gerne zusammen verkaufen für 150 EUR Gerne schicke ich euch ein Bild zu. und bei Fragen einfach melden!

 

 

Bilder unter: http://www.zahreda-karneval-shop.de/kleinanzeigen/ oder auf Anfrage.

eMail-Adresse: info@cghw.de